Unsere Heimat:

An den Ausläufern des Rothaargebirges liegt der wunderschön gelegene, staatlich anerkannte Luftkurort Dodenau. Gastliche Hotels und Pensionen laden ein, einige Tage in Dodenau zu verweilen. Unsere Heimat eignet sich hervorragend zum Wandern, Radfahren, Angeln, Drachenfliegen, Kanufahren und vielem mehr.

Dodenau wurde im Jahre 1183 erstmals Urkundlich erwähnt und die im 16.Jahrhundert erbaute St.Martins Kirche bildet das Zentrum des Ortes. Unser Dorf zählt heute ca. 1500 Einwohner und ist der größte Ortsteil der Stadt Battenberg / Eder. Die dörfliche Gemeinschaft wird durch eine Vielzahl von Vereinen bereichert.

Die Landschaft ist seit jeher geprägt von Land- und Forstwirtschaft. Durch die Schieferböden mit 14-25 Bodenpunkten und die oftmals auftretende Sommertrockenheit, ist aus unserer Sicht nur die extensive Bewirtschaftung der landwirtschaftlichen Flächen sinnvoll. Auf den Wiesen und Weiden wird hauptsächlich extensive Mutterkuhhaltung betrieben, und somit ein aktiver Beitrag zum Landschafts -, Natur - und Umweltschutz geleistet.